Sitzung an der TU Berlin bei Prof. Möller im September 2022

 

Liebe Mitglieder der ITG-Fachgruppe „Signalverarbeitung und maschinelles Lernen“,

hiermit lade ich Sie zur nächsten Sitzung unserer Fachgruppe ein, die am Montag, den 12. September 2022, in Präsenz stattfinden wird. Unser Gastgeber wird Prof. Dr.-Ing. Sebastian Möller vom Quality and Usability Lab der TU Berlin (bzw. auch vom DFKI Berlin) sein, der ein interessantes Programm für uns zusammengestellt hat. Eine vorläufige Form davon finden Sie weiter unten.

Traditionsgemäß treffen wir uns am Vorabend um 19:30 Uhr zu einem gemütlichen Beisammensein. Achtung, der Vorabend ist dieses Mal ein Sonntag! Sebastian Möller hat für uns hierzu ein paar Plätze im Restaurant "Schnitzelei" reserviert. Details dazu sind auf dieser Webseite zu finden.

Das Treffen am Montag, dem 12.09.2022 findet an folgender Adresse statt:

Quality and Usability Lab
TU Berlin
Gebäude TEL
20. Etage
Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin

Unser Gastgeber empfiehlt uns folgende Hotels:

  • Motel One: 1. Berlin-Upper West, 2. Berlin-Bellevue und 3. Berlin-Ku‘damm

    Alle MotelOne-Häuser in Berlin findet man hier. Was an diesen Häusern so ausgesprochen angenehm empfunden wird, ist die Ausstattung: Nur das was wichtig ist, aber dafür hochwertig. Und der Preis ist absolut fein.

  • Das Novotel am S-Bahnhof Tiergarten ist fußläufig zum TEL-Gebäude, aber etwas teurer. Hier der Link.
  • Noch preisintensiver, aber absolut stylish und chick: Das KPM Hotel ist nur wenige Schritte weiter weg
  • Und es gibt nur noch einen der „Klassiker“ in der Knesebeckstraße – das Hotel Gates.

Für die Anreise sei auf die Webseite der QU Labs verwiesen.

Sollte jemand planen einen Kurzvortrag zu halten, so wäre ich dankbar, wenn Sie dies bis zum 01.09.2022 durchgeben könnten. Sie können dies mittels des Anmeldeformulars tun.

Ich würde mich freuen, Sie im September in Berlin willkommen heißen zu können.

Viele Grüße aus Kiel

Gerhard Schmidt

 

Programm (vorläufig):

Uhrzeit Details
09:00 Uhr Begrüßung seitens der Fachgruppe
(Gerhard Schmidt)
09:10 Uhr Begrüßung seitens der TU Berlin
(Sebastian Möller)
09:30 Uhr Vorträge aus dem QU Lab - Teil 1
  • Continuous and Conversational Speech Quality Assessment Methods
    (Sebastian Möller, Robert Spang, Thilo Michael)
  • ML-based Speech Quality Prediction
    (Wafaa Wardah, Babak Naderi)
10:30 Uhr Kaffeepause
10:45 Uhr Vorträge aus dem QU Lab und der TU Berlin - Teil 2
  • Social Characteristics of Synthetic Speakers
    (Siri Raballandi)
  • Speaker Anonymization and other Speech Technology Applications
    (Tim Polzehl, Razieh Khamsehashari, Carlos Franzreb)
11:45 Uhr Vorträge aus der Nachrichtenübertragung - Teil 1 (Thomas Sikora)
  • Edge-Aware Autoencoder Design for Real-Time Mixture-of-Experts Image Compression
    (Elvira Fleig, Jonas Geistert, Erik Bochinski, Rolf Jongebloed, and Thomas Sikora)
12:15 Uhr Mittagessen
13:15 Uhr Laborführungen
14:15 Uhr Beiträge aus der Fachgruppe
  • Current Trends in Accented Speech Recognition (Carlos Franzreb)
14:30 Uhr Vorträge aus der Nachrichtenübertragung - Teil 2 (Thomas Sikora)
  • Accelerated Deep Lossless Image Coding with Unified Paralleleized GPU Coding Architecture
    (Benjamin Lukas Cajus Barzen, Fedor Glazov, Jonas Geistert, Thomas Sikora)